TRI präsentiert patentierte und pink anodisierte Titan-Klebebasis

Der Schweizer Zahnimplantatanbieter TRI® präsentiert an der Dental Bern die TRI®-Base, das Konzept «Tooth-in-a-Box» sowie das Tissue-Level Implantat mit pinkfarbener Tulpe.

Das TRI®-Octa Tissue Level Implantat

Pinkfarbene maschinierte Halsmanschette

 

Die neue TRI®-Base ist die erste Titan-Klebebasis, die in Länge und Abwinkelung sowohl physisch vom Zahntechniker als auch virtuell in der jeweiligen CAD-Software angepasst werden kann. Die TRI®-Base ist pink anodisiert und garantiert so ein dauerhaft natürliches ästhetisches Ergebnis. Die TRI®-Bases sind sowohl als rotationsgesicherte Version für die Einzelzahnversorgung als auch nicht-rotationsgesicherte Version für mehrgliedrige Restaurationen erhältlich. Beide Versionen beinhalten das konsequente und bewährte TRI® Soft Tissue Concept.
Die rotationsgesicherte TRI®-Base verfügt zusätzlich über die Prothetik-Verbindung TRI® Friction.

Das «Tooth-in-a-Box»-Konzept ist eine Komplettlösung aus Zahnimplantatkomponenten und allen Labordienstleistungen für den implantologisch tätigen Zahnarzt. Ein Schweizer Premium Dentalimplantatsystem in Kombination mit modernster CAD/CAM-Technik von Cera-Tech AG sind Garant für höchste Qualitätsansprüche und Patientenzufriedenheit, und alles zu einem garantierten Festpreis.
 
Das TRI®-Octa Tissue Level Implantat zeichnet sich durch eine einzigartige 1,8 mm pinkfarbene maschinierte Halsmanschette für optimale ästhetische Ergebnisse im posterioren Bereich aus. In einer Studie mit der Universität Zürich (Prof. Ronald Jung, Dr. Daniel Thoma) wurden die verbesserten Transluzenzwerte zu herkömmlichen titanfarbenen, maschinierten Implantatschultern getestet und bestätigt. Das TRI® Tissue Level Implantat verfügt über eine marktkompatible Oktagon-Verbindung mit einer konischen Innenauflage. Die entsprechenden Abutments werden pink anodisiert angeboten, um auch im prothetischen Anwendungsbereich eine durchgehende Unterstützung der Ästhetik zu gewährleisten.

Ein Besuch am TRI® Stand C210 lohnt sich auf jeden Fall! Nebst einem Wettbewerb können die Besucher bei der täglichen Happy Hour mehr über die innovativen und einzigartigen Produkte und Lösungen erfahren!

Opens external link in new windowwww.tri.swiss

© Copyright 2016 - Swiss Professional Media AG