Jahrestagung SSRD 2018

Die zweitägige Jahrestagung der SSRD beschäftigt sich mit einem relevanten Problem des klinischen Alltags, der «Zahnfraktur».

 

Die Zahnfraktur

SSRD Research Award und Goldener Pinsel


Jeder kennt dieses Problem, ein Patient stellt sich vor mit einem devitalen Seitenzahn, der eine Amalgamfüllung hatte und nun eine ausgedehnte Kronenfraktur aufweist. Was tun? Ist das Overlay eine gute Alternative oder gar eine Endokrone? Wie sehen die klinischen Daten zu diesen Therapieoptionen aus? Soll der Zahn vielleicht besser konventionell mit einem Stiftaufbau und einer klassischen Krone rekonstruiert werden?
Eine ausgedehnte Fraktur ist einfach zu diagnostizieren, doch wie sollen wir vorgehen bei unklaren Beschwerden, die auf eine Fraktur hinweisen, doch bei unklarer Symptomatik? Wie können Frakturen radiologisch diagnostiziert werden? Und wie soll schliesslich das ästhetische Management von verfärbten frakturierten Zähnen klinisch und zahntechnisch gemanagt werden? Ausgewiesene Experten werden zu diesen Fragen aktuelle evidenzbasierte Antworten geben.
Der diesjährige Kongress steht ganz im Licht der verstärkten Zusammenarbeit der SSRD mit den zahntechnischen Kollegen. Aus diesem Grund ist auch ein zahntechnisch orientierter Workshop für ZahnärztInnen und ZahntechnikerInnen geplant.  Zudem wird neben dem «Research Award» zum ersten Mal ein Zahntechnik Award für ZahntechnikerInnen ausgeschrieben – der «Goldene Pinsel». Im Anschluss an den Freitagnachmittag findet das «Get together» Event im schönen Château d’Oron statt.

Datum und Ort
9./10. November 2018 im Beau-Rivage Palace, Lausanne

Anmeldung
Veronika Thalmann
Verbands- & Kongress-Management
Stadtbachstrasse 42A | CH-3012 Bern | Telefon +41 31 382 2000
info@veronikathalmann.ch
www.veronikathalmann.ch

Opens external link in new windowwww.ssrd.ch

© Copyright 2016 - Swiss Professional Media AG