Colgate setzt auf intelligente Mundhygiene

Colgate lanciert seine erste elektrische Zahnbürste mit künstlicher Intelligenz und dazugehöriger App. Das Modell ist ab sofort exklusiv auf Apple.ch und in ausgewählten Apple Stores erhältlich.

Colgate Connect E1 Smart Zahnbürste

Die neue Colgate Connect E1 Smart Zahnbürste ist seit dem 17. Juli 2018 exklusiv bei Apple.ch und in ausgewählten Apple Stores erhältlich (UVP 99 CHF).


Am 17. Juli 2018 hat Colgate, weltweit führender Anbieter von Mundhygieneartikeln, die neue elektrische Colgate Connect E1 Smart Zahnbürste mit künstlicher Intelligenz in ganz Europa vorgestellt.

Die intelligente Zahnbürste wurde gemeinsam mit Zahnärzten entwickelt und gibt Benutzern in Echtzeit Feedback zu ihrer Putztechnik. Das Modell ist exklusiv auf Apple.ch und in ausgewählten Apple Stores erhältlich. Colgate und die neue Colgate Connect E1 Smart Zahnbürste arbeiten mit dem Apple ResearchKit (vgl. dazu https://www.apple.com/chde/researchkit/).

„Unser Ziel ist einfach: Wir wollen, dass die Menschen mit gesunden Zähnen lächeln können. Das schaffen sie durch die Kombination aus bester Technik und bester Zahnpasta“, sagt Dr. Marianne Gräfin von Schmettow, Leiterin Scientific Affairs, Colgate-Palmolive Services GmbH. „Ein wichtiger Schritt, um Mundhygiene zu optimieren, besteht darin, die Putzgewohnheiten der Konsumentinnen und Konsumenten zu verstehen. Dafür hat sich das Apple ResearchKit als leistungsstarkes Werkzeug erwiesen."

Smarte Zahnbürste für optimierte Mundhygiene
Die neue elektrische Colgate Connect E1 Smart Zahnbürste gibt in Echtzeit Feedback, um Putzgewohnheiten zu verbessern und Probleme zu vermeiden, bevor sie entstehen. Dazu ermitteln Sensoren und Algorithmen die Putz-Effizienz in 16 Zonen des Mundes.

Die Zahnbürste nutzt Bluetooth® sowie Schall-Vibrations-Technologie des Unternehmens Kolibree. Der Hersteller für smarte Geräte ist bekannt für seine Pionierarbeit bei der Integration von künstlicher Intelligenz und 3D-Bewegungssensoren in vernetzten Zahnbürsten. Die dazugehörige Colgate Connect App ist in das Apple ResearchKit integriert und verfügt über einen 3D-Putztrainer. Dieser sorgt für eine angenehme Zahnpflege-Routine und eine bessere Putztechnik.

„Vernetzte Gesundheitsgeräte wie die neue elektrische Zahnbürste Colgate Connect E1 Smart bieten den Menschen die Chance, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu beobachten“, sagt Marianne von Schmettow. „Das Apple ResearchKit erweitert die Möglichkeiten der Mundpflege und zeigt, dass Colgate innovative Lösungen entwickelt, die den Menschen helfen, besser auf ihre Mundgesundheit zu achten.“

Opens external link in new windowhttps://shop.colgate.eu/

GABA Schweiz AG
Grabetsmattweg
4106 Therwil

© Copyright 2016 - Swiss Professional Media AG